Grass Fed Beef - John Stone

Irisches Rindfleisch von frei weidenden Tieren

Irland ist in der glücklichen Lage ein gemäßigtes Klima zu haben, in dem Gras und Kräuter hervorragend wachsen. Rinder können deshalb fast das ganze Jahr über auf diesen Weiden grasen und verleihen ihrem Fleisch so den besonderen Geschmack.

Wir von John Stone beziehen all unser Rindfleisch aus Betrieben die unter dem Bord Bia Qualitätsicherungsprogramm akkreditiert sind, was sich in der Qualität des Fleisches widerspiegelt. Dadurch wird der höchstmögliche Standard sichergestellt, der sich am besten Schutz der Tiere orientiert. Die Tiere wachsen unter den natürlichsten Bedingungen auf, die sich im Gegenzug positiv auf die bestmögliche Produktqualität auswirken. Auf kleinen, überschaubaren Betrieben haben John Stone Rinder eine reiche natürliche Ernährung von Gras und Kräutern im Sommer und im Winter Silage. Sie werden mit Respekt behandelt und haben Zugang zu trockener, bequemer Unterkunft und frischem Trinkwasser. Es ist diese gesunde und abwechslungs-reiche Ernährung, die dem Fleisch Marmorierung und Geschmack zufügt. Neben dieser gesünderen Ernährungsweise, liegt der wirkliche Nutzen von grasgefütterten Rindern von John Stone im einzigartigen und köstlichen Geschmack.