Dry aged beef

Trockenreifung

Bei John Stone wird alles Rindfleisch durch das traditionelle Trockenreifungsverfahren maturiert. Die in drei Jahrzehnten erworbenen Erfahrungen haben uns gelehrt, dass auf diese Art die Ergeb-nisse erzielt werden, die den hohen Erwartungen unserer Kunden entsprechen.

Diese Methode macht das Fleisch außerordentlich zart und gibt ihmden intensiven Geschmack und Textur. Unsere konkurrenzlose Erfahrung und das Verständnis für die hohen Erwartungen unserer Kunden, erlauben unseren Metzgern das Fleisch zum bestmöglichen Zeitpunkt Stück für Stück auszuwählen.

Die Lagerung unseres Rindfleisches auf diese Art ist ein teurer Prozess, bringt aber eine intensive Geschmackskonzentration in das Fleisch und das natürliche Fett. Durch diesen minutiösen Ablauf von Auswahl, Reifung und Zerlegung hat sich John Stone den Ruf des Markenstandards im Trockenreifungsverfahren von Rindfleisch erarbeitet.